Lehrstuhl für Biotechnologie und Biophysik

    Licht im Maschinenraum eines Helferproteins

    21.06.2016

    Andrea Schulze, Gerti Beliu, Dominic A. Helmerich, Jonathan Schubert, Laurence H. Pearl, Chrisostomos Prodromou & Hannes Neuweiler

    Bewegungen in Proteinen mit hoher Orts- und Zeitauflösung zu beobachten: Das ermöglicht eine neue Technik, die Wissenschaftler der Universität Würzburg entwickelt haben. Sie liefern damit neue Einblicke in den Funktionsmechanismus ganz spezieller Proteine.

    Pressemitteilung Uni-Würzburg

    “Cooperation of local motions in the Hsp90 molecular chaperone ATPase mechanism”, Nature Chemical Biology

    Zurück

    Kontakt

    Lehrstuhl für Biotechnologie und Biophysik
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-84507
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. B1 Hubland Nord, Geb. 32 Julius-von-Sachs-Platz 2 Fabrikschleichach Hubland Süd, Geb. B2 Campus Medizin